The Uniform Project

Seit ca. 5 Monaten verfolge ich das Uniform Project: Sheena trägt jeden Tag das gleiche Kleid und kombiniert es mit Kleidungsstücken und Accesoires, die sie entweder geschenkt bekommt, oder bei ebay gekauft hat. Das Geld, dass sie dadurch spart, spendet sie einem Schulprojekt (Akanksha Foundation) in Indien. Zusätzlich ist jeder Leser dazu aufgefordert mitzuspenden oder ihr Accesoires zu schicken.

Das Kleid steht für eine Uniform, die jeden Tag getragen wird, genauso wie die Schuluniform, die auch in Indien üblich ist. Trotz dieser Beschränkung ist es trotzdem möglich, durch Accessoires eine individuelle Erscheinung zu sein. Das beste Beispiel dafür ist Sheena: kein Tag sieht gleich aus (kleidungstechnisch gesehen), es macht richtig Spaß zu verfolgen, was ein neuer Tag bringt, und wie sie mit kleinen und großen besonderen Accessoires sich immer wieder neu erfindet.

Das Uniform Projekt ist eine wunderbare Idee, auf die Missstände in Indien aufmerksam zu machen, und Mode und guten Zweck zu verbinden. Jeder ist aufgerufen mitzumachen: ihr Accessoires zu schicken, für das Schulprojekt zu spenden oder einfach nur die täglichen Bilder zu kommentieren.

Sobald ich herausgefunden habe, wie das mit Paypal funktioniert gehöre ich auch zur Spendengemeinde. Bis dahin bin ich stiller Verfolger der Fotos und bewundere tagtäglich die Kombinationen, sowie die Genialität der Idee. Davon braucht die Welt mehr.

Ps: Besonders die Strümpfe haben es mir angetan. =)

(Video via http://www.theuniformproject.com/home/trailer.html )

Advertisements

2 Kommentare zu “The Uniform Project

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s