Auf der Suche nach der Smileyampel

Ich habe mich auf die Suche nach der Smileyampel begeben. Der Satz darunter, sie gerne einmal besuchen zu wollen, war ernst gemeint. Die Frage stellt sich nur: Wo lebt sie denn? Die Suche im Internet gestaltete sich schon abenteuerlich: obwohl ich direkt beim ersten Suchen schon einen (hoffentlich) Treffer fand: ein Blogger berichtet von seinem Schwedenurlaub. Auf der Hinfahrt zum Urlaubsziel bescherte ihm und seinen Mitreisenden immer eine Smileyampel gute Laune. Leider hat er vor lauter Freude jedesmal vergessen, sie zu fotografieren. Und als er es sich wirklich vorgenommen hatte, sie zu fotografieren, gab es eine neue Umgehungsstraße und sie fuhren nicht durch den Ort mit der Smileyampel (der Text ist allerdings auch schon 2 Jahre alt). Irgendwo auf dem Weg von Deutschland nach Schweden schränkt die Suche ja schon gut ein. Finde ich. So wie ich das verstanden habe, ist sie auch in Schweden zu Hause. Wobei ich natürlich nicht weiß, ob er auch die Smileyampel meint, die ich entdeckt habe – es gibt nämlich scheinbar noch viele mehr auf der Welt wie meine weitere Suche beweist.

Auf der weiteren Suche stieß ich auf zahlreiche Blogs, die die Smileyampel, also genau dieses Bild, schon veröffentlicht haben….. aber nirgends ein Hinweis, in welchem Land, welcher Stadt sie steht……

Dann fand ich den Fotografen: ein Grieche. Aber Schnee in Griechenland? Oder hat er das Bild so bearbeitet das die Smileys da sind? Das wäre natürlich schlecht….. dann wäre das Besuchen fahren unmöglich.

Auf meiner weiteren Suche fand ich


Lärmpegel-Smileyampeln für Klassenzimmer

….Smileylichtschalter (Bildquelle)…..

Herzampeln….

….und viele andere Ampeln. =)

Für jeden Hinweis, wo die Smileyampel zu finden ist bin ich sehr dankbar =).

Advertisements

4 Kommentare zu “Auf der Suche nach der Smileyampel

  1. Liebe SmileyKiste,

    „meine“ Smiley-Ampel steht auf dem Weg von Höganäs nach Helsingborg. Vermutlich in der Ortschaft Viken. Ich bin mir SICHER, dass die Ampel dort steht bzw. stand.

    Bei meiner eben durchgeführten Recherche erwähnt ein englischsprachiger Beitrag den Ort Båstad, ebenfalls in der Nähe von Höganäs, vermutlich einfach ein weiterer Ort, in dem die Ampelbauer Sinn für Humor haben:
    http://www.guardian.co.uk/travel/2007/jul/28/saturday.sweden

    Ich wünsche weiterhin eine gute Zeit und freue mich über weitere Besuche bei mir, gerne auch Kommentare.

    Liebe Grüße,
    Ulf

  2. Hallo Ulf,

    das ist ja supertoll, dass Du den genauen Ort weißt =). Dann steht meiner Expedition zur Smileyampel ja nichts mehr im Wege – außer dem Wetter vielleicht. Aber wird ja sicher auch wieder besser.

    Hab diesen englischsprachigen Blog garnicht gesehen, bei meiner Suche! Danke für den Tipp =). Vielleicht kann man Bastad dann auch noch einen Besuch abstatten – und gucken, wer die schönere Ampel hat ;).

    Ich bedanke mich für diesen netten hilfreichen Kommentar =). Und werde Deine Seite gerne weiterempfehlen. =)

    Viele Grüße =)
    die Smileykiste

  3. Liebe SmileyKiste,

    ich freue mich, dass Du jetzt endlich weißt, wohin Du aufbrechen musst. Ich sage Dir eins: Schweden ist so traumhaft, dass die Gefahr gegeben ist, dass Du für immer da bleibst.

    Liebe Grüße,
    Ulf

  4. Scharf links | Mein Schreibetagebuch: "Leben"

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s