Werbung auf meinem Blog

Habe gerade festgestellt, dass manche Leser meiner Seite Werbung sehen. Das liegt daran, dass ich dieses Blog kostenlos bei WordPress bekomme – um keine Werbung auf meinem Blog zu haben, müsste ich ein Upgrade kaufen, dass 30$ im Jahr kostet. Mir war bis jetzt nicht bewusst, dass einfach so Werbung auf meinem Blog erscheint, die ich selbst nicht sehen kann, weil ich in WordPress eingeloggt bin (und weil ich einen Adblocker benutze, aber das ist eine andere Geschichte). Kostenlosen Webspace zur Verfügung gestellt zu bekommen muss natürlich an irgend einer Stelle etwas kosten – und sei es in Form von Werbung, die der Leser dann ab und zu sieht. Es hätte mir natürlich klar sein können, dass dem so ist, aber naja, man kann mit wordpress kostenlos ziemlich viel an seinem Blog gestalten, dass dann da einfach so Werbung dazwischengeklatscht wird und man als Blogschreiber nicht gefragt wird, welche Werbung das ist und wo sie erscheint finde ich nicht so gut.
Aber um die volle Entscheidungsfreiheit über mein Blog zu haben, müsste ich wohl meine eigene Domain kaufen und auch den ganzen Rest an Layout und so weiter selbst betreiben – durch WordPress ist das ganze natürlich um einiges einfacher…. aber für Werbefreiheit Geld zu bezahlen – und dieser Betrag von 30$ kann sich ja jederzeit erhöhen oder es können sonst welche Dinge dazukommen… ich bin mir da noch nicht schlüssig. Was ich mit diesem Eintrag mitteilen will: ich stehe nicht hinter der Werbung, die auf diesem Blog erscheint und habe auch keinen Einfluss auf deren Erscheinen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s